• <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter bei der Vortragsveranstaltung der R.O.G. in Oldenburg.<br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter bei der Vortragsveranstaltung der R.O.G. in Oldenburg.
    Foto: Alfred Claußen
  • <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Oberstleutnant a.D. Guido Leibel (links) beim Schlusswort der Veranstaltung.<br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Oberstleutnant a.D. Guido Leibel (links) beim Schlusswort der Veranstaltung.
    Foto: Alfred Claußen
  • <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Nach der Veranstaltung nutzten einige Gäste noch die Gelegenheit für Autogrammwünsche oder ein kurzes Gespräch. <br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Nach der Veranstaltung nutzten einige Gäste noch die Gelegenheit für Autogrammwünsche oder ein kurzes Gespräch.
    Foto: Alfred Claußen
  • <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter bei der Vortragsveranstaltung der R.O.G. in Oldenburg. <br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter bei der Vortragsveranstaltung der R.O.G. in Oldenburg.
    Foto: Alfred Claußen
  • <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Thomas Reiter schildert seine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse von der Mission „Euromir 95“ auf der russischen Raustation Mir. Das linke Bild zeigt den Start der Sojus-Rakete; das rechte Bild die Raumstation Mir. <br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Thomas Reiter schildert seine persönlichen Eindrücke und Erlebnisse von der Mission „Euromir 95“ auf der russischen Raustation Mir. Das linke Bild zeigt den Start der Sojus-Rakete; das rechte Bild die Raumstation Mir.
    Foto: Alfred Claußen
  • <h3>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter</h3><span>Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter und Oberstleutnant a.D. Guido Leibel.<br />
Foto: Alfred Claußen</span>

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter

    Brigadegeneral Dr.-Ing. e.h. Thomas Reiter und Oberstleutnant a.D. Guido Leibel.
    Foto: Alfred Claußen
Reserve - Offizier - Gemeinschaft Oldenburg

Kommende Veranstaltungen der R.O.G.:

[zurück zur Übersicht]
07. Dezember 2017
Referent/in: Für die Mitglieder der R.O.G.

Jahresabschlussessen (JAE), Terminänderung auf Donnerstag beachten!

Einladung zum Jahres-Abschluss-Essen (JAE) 2017



Sehr geehrte Herren, liebe Kameraden und Freunde,


ich lade herzlich ein zu unserem traditionellen Jahresabschlussessen 2017


am


Donnerstag, 07. Dezember 2017


um


19.00 (!) Uhr


im


„Bümmersteder Krug“, Sandkrugerstraße 180, 26133 Oldenburg.


 


Aus organisatorischen Gründen weichen wir von unserer Jahresplanung 2017 ab, so dass unsere Veranstaltung nun bereits am Donnerstag, 07.12. anstelle Freitag, den 08.12. stattfinden wird!


Dennoch bitte ich auch in diesem Jahr alle Mitglieder und Kameraden, dieser Einladung zu folgen und an unserem  festlichen Essen zum Jahresende teilzunehmen, um damit die kameradschaftliche Verbundenheit zu und in unserer R.O.G. zu unterstreichen und zum guten Gelingen dieses Abends beizutragen. Nach den guten Erfahrungen in den beiden vergangenen Jahren werden wir dieses festliche Essen wiederum im „Bümmersteder Krug“ durchführen. (Parkplatz u. Bushaltestelle vor dem Hause).


Diese Einladung gilt wie immer auch und gerade für die Förderer unserer Gemeinschaft und für die Kameraden, die nicht regelmäßig an unseren öffentlichen oder internen R.O.G.-Veranstaltungen teilnehmen (können), aber mit ihrem Mitgliedsbeitrag unsere Ziele und Aufgaben nachhaltig unterstützen.


Das traditionelle Jahresabschlussessen hat nach wie vor für unsere Gemeinschaft und Kameradschaft einen besonderen Stellenwert, bietet es doch in festlichem Rahmen Gelegenheit zum persönlichen Gespräch miteinander, zu gemeinsamer Fröhlichkeit und festigt das Band, das die Mitglieder der R.O.G. seit nun schon 45 Jahren verbindet und auszeichnet.


Wie immer werden wir auch in diesem Jahr bemüht sein, diesen Abend 1 Tag nach dem Nikolausfest und zum Ende des Jahres 2017 optimal vorzubereiten und zu gestalten, doch das gute Gelingen hängt letztlich von Ihrer/Eurer regen Teilnahme ab!


Ich erwarte daher Ihre/Eure Anmeldungen ab sofort (per Tel., Brief oder Mail), spätestens aber bis zum 04.12.2017 an mich oder den Schriftführer Michael Nebel!


Mit kameradschaftlichem Gruß


Guido Leibel

Anschrift:

R.O.G. Reserve Offizier Gemeinschaft
Tannenkampst. 64
26131 Oldenburg


Tel. 0441 - 54 8 55

Reservistenverband (VdRBw)

GSP

Oldenburg

Anschrift:

R.O.G. Reserve Offizier Gemeinschaft
Tannenkampst. 64
26131 Oldenburg


Tel. 0441 - 54 8 55

Reservistenverband (VdRBw)

mehr...

GSP

mehr...

Oldenburg

mehr...